Dachaulied

Jura Soyfer hat das Lied im Jahre 1938 im Konzentrationslager geschrieben. Es ist eine ironische Antwort auf das Motto von Dachau: „Arbeit macht frei“. Der Text wurde selber nicht dort aufgeschrieben.  Er wurde mündlich weitergegeben von  seinen Kameraden und später vom Komponisten Herbert Zipper vertont. Herbert Zipper überlebte Dachau. Jura Soyfer wurde später nach Buchenwald deportiert und starb  dort 1939 an Typhus.

Jura Soyfer, 1938, Text

Download (51KB) | Jura Soyfer | Link

1 Knoten zu Dachaulied

Knoten hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*